„Quartier Hoym“ feiert Richtfest: Fertigstellung voraussichtlich 2023

Der Neubau des im Zweiten Weltkriegs zerstörten Palais Hoym schließt eine der letzten BaulĂŒcke am Neumarkt. Das Quartier Hoym der Adler Group (Berlin), dem Nachfolger der in wirtschaftlichen
Schwierigkeiten befindlichen CG Group, soll mit neuem Schwung nahe der Frauenkirche Mietwohnungen, GewerbeflĂ€chen und Gastronomie beherbergen. So sicherte sich die Edith-Haberland-Wagner Stiftung (MĂŒnchen) unter der Ägide von Catherine Demeter von der Augustiner-BrĂ€u-Wagner KG in der Rampischen Straße eine wertvolle Erweiterung der vorhandenen Gastronomie an der Frauenkriche.